Wir sind stolz auf unsere Teilnehmer bei Prima La Musica!

 

Unser Musikschulensemble "mixed 4" (von li nach re: Sebastian Neulinger, Simon Höllerschmid, Katharina Lohfink und Magdalena Kremser), konnte in der Kategorie Kammermusik mit offener Besetzung einen 1. Preis mit Auszeichnung erspielen und wird somit beim Bundeswettbewerb teilnehmen! Viktoria Weissenböck (5. von links), eine ehemalige Schülerin unserer Schule, darf sich als Mitglied eines anderen Ensembles über denselben Erfolg freuen! 

 

Ebenso erspielte Agnes Wimmer aus Lengenfeld (Klasse Mag. Andrea Walter) mit der Querflöte in der Altersgruppe I einen 1. Preis! 

 

Außerdem erlangte Selina Weingut (Klarinette - Klasse Mag. Martin Stöger) in der Altersgruppe 1 einen 2. Preis. 

 

Vielen Dank an Mag. Martina Zimmermann für die hervorragende Ensembearbeit und Mag. Martin Stöger bzw. Mag. Florian Neulinger für die Unterstützung bei den Proben! Auch an die Instrumentallehrer Mag. Andrea Walter und Mag. Martin Stöger ein Dankeschön für die tolle Arbeit mit ihren Schülern und Mag. Florian Neulinger für die höchst professionelle Korrepetition!

 

Wir gratulieren allen jungen Künstlern ganz herzlich und freuen uns soooooo mit euch!!!!!!

 

Wollt ihr wissen, ob ein Land wohl regiert und gut gesittet sei, so hört seine Musik.
(Konfuzius)

Musikschulbüro: 

MO und DI jeweils von

08:00 – 12:00 Uhr

Telefon: 02712 - 8210