Beim Landeswettbewerb „Prima la Musica“ im Festspielhaus St. Pölten konnten das Klarinettenensemble „Schwarzholz-Oktett“ (Leitung: Martin Stöger) mit den Mitgliedern Sebastian Neulinger, Daniela Palac, Theresa Teubl, Tobias Höllerschmid, Selina Weingut, Bernd Grünfelder, Katharina Lohfink und Theresa Machhörndl die hochkarätige Jury voll überzeugen. Die vorgetragenen Stücke ernteten außerordentlich positives Feedback in der anschließenden Teilnehmerberatung, und das Ensemble darf sich über eine Entsendung zum diesjährigen Bundeswettbewerb nach Innsbruck freuen. Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem großen Erfolg!
 

Die Musik hat von allen Künsten den tiefsten Einfluss auf das Gemüt. Ein Gesetzgeber sollte sie deshalb am meisten unterstützen.
(Napoleon I.)

Musikschulbüro: 

MO und DI jeweils von

08:00 – 12:00 Uhr

Telefon: 02712 - 8210