Am Montag, dem 21.3.11 fand in Weiten zum letzten Mal die geblockte Lehrveranstaltung "Elementare Musikkunde" statt. 25 Musikschüler aus den Gemeinden Weiten, Emmersdorf, Raxendorf und Mühldorf nahmen an dem Theoriekurs erfolgreich teil und sind somit berechtigt, zur praktischen Juniormaster-Prüfung anzutreten.

Die Teilnehmer sollten nun Kenntnisse besitzen über Noten, Versetzungszeichen, die Stammtonreihe, Grundlagen der Rhythmik, Grobbestimmung der Intervalle, dynamische Grundbegriffe und Takte.

Besonderer Wert wurde sowohl auf spielerisch-motivierende Arbeitsunterlagen als auch auf das "Fühlen" von Rhythmen in Form von Bewegungsspielen gelegt.

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer!

 

Die Leidenschaften, heftig oder nicht, müssen niemals bis zum Ekel ausgedrückt sein, und die Musik auch in der schaudervollsten Lage niemals das Ohr beleidigen, sondern doch dabei vergnügen, folglich allzeit Musik bleiben.
(Wolfgang Amadeus Mozart)

Musikschulbüro: 

MO und DI jeweils von

08:00 – 12:00 Uhr

Telefon: 02712 - 8210

 

Außerhalb der Bürozeiten
erreichen Sie uns unter:

+43 676 484 0692