SK Lengenfeld

Am Samstag, dem 2. Juni fand im Festsaal der Gemeinde Lengenfeld zum 2. Mal das Schlusskonzert der Musikschule Lengenfeld statt. Musikobmann GR Rupert Markel begrüßte die zahlreichen Gäste. Das 1,5 stündige Konzert war sehr abwechslungsreich und hatte viele verschiedene Höhepunkte der einzelnen Instumentalklassen zu bieten. Vizebürgermeister Ing. Ernst Thaller lobte Schüler und Lehrer für die seit Weihnachten erreichte Leistungssteigerung in seinen Schlussworten. Musikschulleiter Mag. Johannes Wagesreiter dankte der Gemeinde Lengenfeld für die finanzielle Unterstützung, ohne die der Musikschulbetrieb nicht möglich wäre. Abschließend gabs für die mutigen Musikschüler eine kleine Jause.

Musik ist die größte Malerin von Seelenzuständen und die allerschlechteste für materielle Gegenstände.
(August Wilhelm Ambros)