PLM 2013 02...herzlich unseren erfolgreichen TeilnehmerInnen beim Landesbewerb von "Prima La Musica" in St. Pölten.

 

Bundeswettbewerb Prima la Musica 2013

 

Der diesjährige Bundeswettbewerb fand in Sterzing/Südtirol statt. Madalena Kremser und Victoria Weissenböck erspielten in ihren Altersgruppen – diesmal mit Stefan Kallin als Korrepetitor – beide einen 1. Preis.
Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg sehr herzlich!! 

 

Landeswettbewerb Prima la Musica 2013


Von 26.2. – 8.3.2013 fand im Festspielhaus in St. Pölten der Landeswettbewerb des Wettbewerbes Prima la Musica statt. Die Musikschule des Gemeindeverbandes Jauerling war mit einigen Schülern dort vertreten. Drei Flötenschülerinnen der Klasse Mag. Martina Zimmermann, Magdalena Kremser (AG1), Tanja Staffenberger (AG2) und Victoria Weissenböck (AG3) nahmen in der Kategorie Flöte Solo mit Klavierbegleitung (Florian Neulinger) teil und erreichten sehr gute Erfolge. Wir gratulieren Tanja Staffenberger zum 2. Preis und Magdalena Kremser sowie Victoria Weissenböck zu je einem Ausgezeichneten Erfolg mit Berechtigung zum Bundeswettbewerb!

Bernd Grünfelder (Klarinette, Klasse Martin Stöger) erreichte in der Altersgruppe B am 25.2. in der Musikschule St. Pölten einen 1. Preis. Sebastian Neulinger (Klarinette, ebenfalls Klasse Martin Stöger) trat am 27. Februar in der Altersgruppe 3 an und erspielte sich den 1. Preis mit der Berechtigung, beim Bundeswettbewerb anzutreten. Beide Klarinettisten wurden dankenswerterweise von Florian Neulinger hervorragend am Klavier begleitet.

 

Außerdem erreichte Viktoria Raisinger (Violine, Klasse Wolfgang Walter) gemeinsam mit Malwine Pietsch (Viola, MS St. Pölten, Klasse Gertrud Stecher) in einem überregionalen Streichduo in der Streicherkammermusik, Altersgruppe 2 den 3. Preis.

 

Wir sind stolz auf unseren jungen Musiktalente und freuen uns über die großartigen Leistungen!

 

 

 

Die Erziehung zur Musik ist von höchster Wichtigkeit, weil Rhythmus und Harmonie machtvoll in das Innerste der Seele dringen.
(Platon)