Auch in Mühldorf war es am Donnerstag so weit... Mühldorf als "zweitstärkste Musikschulgemeinde" unseres Verbandes veranstaltete das heurige Schlusskonzert im Gasthof Siebenhandl. Vizebürgermeister Ing. Johann Dallinger bergrüßte die zahlreichen Schüler und die Gäste und lobte den Fleiß und die immer wieder gezeigten tollen Leistungen der Kinder. MMag. Isolde Wagesreiter informierte das Publikum über die Aktivitäten der Musikschule und die mögliche musikalische Laufbahn der Schüler, erklärte kurz das Prüfungssystem und gratulierte den erfolgreichen Prüflingen, die erst vor kurzem einen Übertritt in die nächste Leitungsstufe geschafft hatten.

Das wirklich zahlreich erschienene Publikum wurde mit einem umfangreichen, aber sehr kurzweiligen Programm unterhalten und spendete großzügig Applaus. Nach dem Konzert wurden die Schüler von der Gemeinde Mühldorf zu Wurstsemmeln und Getränken und die Lehrer zu einem Essen eingeladen... Herzlichen Dank!

Wer nie jagte und nie liebte, nie den Duft der Blumen suchte und nie beim Klang der Musik erbebte, ist kein Mensch, sondern ein Esel.
(aus Arabien)