2014 SK EmmersdorfAuch das Schlusskonzert im Turnsaal der NMS Emmersdorf am 10. Juni 2014 konnte mit einem abwechslungsreichen Programm aufwarten: Die MusikschülerInnen zeigten ihr Können in einem Streicherensemble, einem Gitarrenensemble, in Blechbläserensembles, zwei Gesangsgruppen, der Früherziehungsgruppe, in Blockflötenensembles, im Klarinettenduo- und Quartett, im Volksmusikensemble, auf der steirischen Harmonika und in Querflötenensembles.
Musikschulleiterin MMag. Isolde Wagesreiter erinnerte an die in diesem Schuljahr stattgefunden Veranstaltungen, und GGR Mag. Richard Hochratner bedankte sich im Namen der Gemeinde bei den MusikschülerInnen, den Eltern und dem Lehrerteam für die erbrachten Leistungen und gratulierte den heuer bei Wettbewerben erfolgreichen Schülerinnen.

Die Leidenschaften, heftig oder nicht, müssen niemals bis zum Ekel ausgedrückt sein, und die Musik auch in der schaudervollsten Lage niemals das Ohr beleidigen, sondern doch dabei vergnügen, folglich allzeit Musik bleiben.
(Wolfgang Amadeus Mozart)