Kirchenkonzert RaxendorfAm Samstag, dem 18. April 2015 lud der Musikverein Raxendorf zu einem Benefizkonzert in die Pfarrkirche Raxendorf. Neben barocker und romantischer Musik wurden auch Werke für sinfonisches Blasorchester aufgeführt. Ein besonderes Highlight des Konzertabends war der Auftritt der Junior Band des Musikvereins. Gemeinsam mit den MusikerInnen des Musikvereins spielen MusikschülerInnen der Musikschule Jauerling unter der Leitung von Kpmstv. Hannes Raidl „A song for you“ von Otto M. Schwarz und „Monster Rock“ von Tom Molter. Für einige junge Talente war es der erste große Auftritt in einem Orchester. Weiters wirkten noch Manuela Grünstäudl, Sopran und Karin Lödl, Alt mit. Gemeinsam mit den MusikerInnen interpretierten sie Humperdincks „Abendsegen“ aus seiner Oper „Hänsel und Gretel“. Durch das Programm führte das zahlreich erschienene Publikum Andreas Zimmerl, für die musikalische Leitung war Kpm. Andreas Raidl verantwortlich. Der Reinerlös des Konzerts sowie der anschließenden Agape kam der Pfarrkirche Raxendorf zugute.

Die Erziehung zur Musik ist von höchster Wichtigkeit, weil Rhythmus und Harmonie machtvoll in das Innerste der Seele dringen.
(Platon)