Die 2. Konzertfahrt des MSV Jauerling führte uns am 13. Dezember mit 142! Schülern und Eltern in den Brahmssaal des Wiener Musikvereines zu einer grandiosen Inszenierung von "Peter und der Wolf" mit Marco Simsa und der Camerata Wien. Von den Kindern bis zu den Eltern waren alle hellauf begeistert, ein neues Projekt für das kommende Schuljahr wird aufgrund der grossen Nachfrage bereits jetzt angedacht.

Eine grosse Freude war es uns, dass unsere Obmannstellvertreterin Vzbgm. Beatrix Handl, unser ehemaliger Obmann OSR Johann Habegger und unser ehemaliger Musikschulleiter Mag. Johannes Wagesreiter auch mit waren. 

Musik allein ist die Weltsprache und braucht nicht übersetzt zu werden.
(Berthold Auerbach)