Heute war für einige unserer Schüler der Tag, auf den sie mit viel Fleiß und Ehrgeiz hingearbeitet haben - die Übertrittsprüfungen. In der VS Weiten konnten am Vormittag die Prüflinge ihr Können bei den internen und öffentlichen Teilen der Übertrittsprüfungen in die nächste Leistungsstufe unter Beweis stellen. Beeindruckende Beiträge wurden den Prüfungskommissionen - darunter Frau Mag. Elisabeth Deutsch vom Musikschulmanagement NÖ - dargeboten.

Allen Prüflingen herzlichen Glückwunsch zu ihrem Erfolg am heutigen Tag und noch viel Spass und Erfolg bei ihrer weiteren musikalischen Laufbahn!

Die Leidenschaften, heftig oder nicht, müssen niemals bis zum Ekel ausgedrückt sein, und die Musik auch in der schaudervollsten Lage niemals das Ohr beleidigen, sondern doch dabei vergnügen, folglich allzeit Musik bleiben.
(Wolfgang Amadeus Mozart)