Am Montag, den 20.6.2016 fand in den Räumen der Musikschule Sankt Pölten ein erweiterter Klassenabend von Mag. Adi Schober statt. Das thema war Vielfalt der Schlaginstrumente.
Neben den "Mallet"-Instrumenten wie Marimbaphon, Xylophon und Vibraphon waren auch exotische Instrumente wie Djemben, indonesischer Gong, chinesisches Tam Tam und Steeldrum aus Trinidad zu hören.
Auch ein Schlagwerkensemble aus Weiten und aus Aggsbach nahm die Anreise nach Sankt Pölten auf sich, um bei diesem Event dabei zu sein. Krönender Aabschluss war ein Medley mit der Filmmusik von Fluch der Karibik. Arrangiert von Mag. Adi Schober für verschiedene Schlaginstrumente.

Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.
(Aristoteles)