Wie jedes Jahr findet der Junior-Masterkurs in 6 Blöcken statt, um das Junior Leistungsabzeichen zu erreichen. Heuer war der Unterricht samstagvormittags in der Volksschule Emmersdorf. Es nahmen 18 Kinder von verschiedenen Instrumentengruppen (Querflöte, Klarinette, Gitarre, E-Gitarre, Klavier und Schlagwerk) teil. Am Programm stand nicht nur die Musikkunde, sondern mit verschiedensten Liedern wurde der Unterricht aufgelockert. Als krönenden Abschluss erhielten die Kids eine Urkunde. Der nächste Schritt besteht aus einem praktischen Teil, wo sie mit den eigenen Instrumenten bei einer Jury vorspielen müssen. Ich wünsche den Kindern für diesen weiteren Teil alles Gute und viel Erfolg!

Wollt ihr wissen, ob ein Land wohl regiert und gut gesittet sei, so hört seine Musik.
(Konfuzius)