In der Früh bei kühlen aber angenehmen Temperaturen startete der Herbstwandertag, der von den Gemeiden Raxendorf, Weiten und Leiben organisiert wurde. Unsere Harmonikaschüler der Klasse Leo Schütz eröffneten mit flotten Harmonikaklängen bei der Bushaltestelle in Zeining den Start. Nachher ging es bei der 1.Jausenstation gemütlich mit Schunkelliedern weiter. Vielen Dank allen Mitwirkenden....

Die Musik hat von allen Künsten den tiefsten Einfluss auf das Gemüt. Ein Gesetzgeber sollte sie deshalb am meisten unterstützen.
(Napoleon I.)