Das Ensemble „Penta Klarino“ mit Schülern der Musikschule Jauerling (Selina Weingut, Bernd Grünfelder, Tobias Höllerschmid) sowie der Musikschule Wachau (Theresa Teubl, Theresa Machhörndl) nahm am Samstag 18.1.2020 beim Holzbläser Ensembletag in Grafenwörth teil. In Vorbereitung auf den Wettbewerb „Prima la Musica“ konnten die jungen Klarinettisten (alle Schüler von Martin Stöger) wertvolle Tipps und Hilfestellungen von den professionellen Dozenten im Ensembleunterricht, beim Auftrittscoaching sowie beim Abschlusskonzert mitnehmen.

Die Leidenschaften, heftig oder nicht, müssen niemals bis zum Ekel ausgedrückt sein, und die Musik auch in der schaudervollsten Lage niemals das Ohr beleidigen, sondern doch dabei vergnügen, folglich allzeit Musik bleiben.
(Wolfgang Amadeus Mozart)