Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Gitarrenensemble, Popularmusikprojekte, Musikkunde

Günther EggnerGeboren am 14. Juni 1970, aufgewachsen in Persenbeug und heute in Wien lebend

Gitarreunterricht ab dem 7. Lebensjahr an den Musikschulen in Persenbeug und Ybbs (viele Auftritte u. a. in einer Volksmusikgruppe, 1983 Preisträger beim Landeswettbewerb „Jugend Musiziert“).

1988 Matura am ORG Stift Melk (mit Instrumentalunterricht Gitarre)

Fotografenlehre und Meisterklasse Fotografie an der höheren Graphischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt in Wien; Fotografenmeister

1993 Lehrbefähigung für Gitarre des Nö-Musikschulwerkes

1998 Abschluss des IGP I Studiums – Gitarre mit Schwerpunkt Ensembleleitung am
Konservatorium der Stadt Wien (heute Konservatorium Wien Privatuniversität)

2002 Abschluss des Gitarre-Konzertfachstudiums am Konservatorium der Stadt Wien bei Prof. Mag. Heinz Wallisch

Besuch zahlreicher internationaler Meisterkurse und Seminare für Gitarre, Kammermusik, Popularmusik und Jazz, bzw. Instrumentalpädagogik und laufende Weiterbildung

1989 Aufnahme der Lehrtätigkeit (Musikschule St.Georgen/Ybbsfed, BORG Krems,
Goetheanistisches Konservatorium - Friedrich Eymann Waldorfschule und ORG
Rudolf Steiner in 1130 Wien, Musikschule Großrußbach, Musikschule Staatz)

Seit 1997 Lehrer an der Musikschule Jauerling und seit 2004 auch an der Musikschule Wachau

Mehrere Preisträger beim Landeswettbewerb „prima la musica“

Konzerttätigkeit als Solist (u.a. internationales Gitarreseminar Lockenhaus) und Mitwirkung in verschiedenen Kammermusikformationen (Gitarrenquartett VIENNA, VielSaitig, gitART.group, Lehrerensemble SMARAGD, etc.)

"Immer noch fasziniert von der Vielfältigkeit der Musik und der Gitarre, möchte ich meine SchülerInnen bestmöglich unterstützen, damit sie ebenfalls in die Welt der Musik eintauchen können."

Wollt ihr wissen, ob ein Land wohl regiert und gut gesittet sei, so hört seine Musik.
(Konfuzius)

Musikschulbüro: 

MO und DI jeweils von

08:00 – 12:00 Uhr

Telefon: 02712 - 8210